Gasthaus und Forsthaus Eiche

17. Januar 2019 Bomenius 0

Die Lübbenauer Grafschaft Lynar kaufte 1621 das an strategisch wichtiger Stelle liegende Leiper Grundstück, um dort ein Forsthaus zu errichten. Hier trafen einst die Grenzlinien […]

Schwiegatze und ein toter Hase

30. Dezember 2017 Bomenius 0

Paul Piesker: Meerrettich wird zum Markt gebracht (Öl)   Sieglinde Konzack, die 14-Jährige, hatte heute ihren letzten Schultag. Nach Ostern wird sie in Stellung gehen. […]

Mit dem Kahn zur Schule

18. Februar 2017 Bomenius 0

In den Spreewalddörfern fuhren früher fast alle Kinder mit dem Kahn in die Schule. Die Älteren allein, die Jüngeren wurden von den Eltern gebracht. Es […]

Die Leiper Schänke

20. Januar 2017 Bomenius 0

  Das Inseldorf hat eine über 350-jährige Gaststättentradition, die eng mit den Namen Bestro und Buchan verbunden ist. Bei den letzten Buchans stiften die Vornamen […]

Die Pohlenzschänke

19. Januar 2017 Bomenius 2

 Fotoalbum Eigentlich gehört sie zu Leipe, aber von da aus ist sie auf direktem Wege nur per Kahn erreichbar. Wählt der Leiper den Fahrradweg über […]